Zum Inhalt wechseln


Anzeigen

T5 JobMesse für Pharmaberater/Klinikreferenten/Medizinprodukteberater (m/w)

28.06.2017: Berlin – Adlershof con.vent., Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin > Anmeldung

11.10.2017: Hamburg – Millerntorstadion Ballsaal des FC St. Pauli, Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg > Anmeldung

 

Projekt-Team GmbH – Personalberatung
Aktuelle Außendienstpositionen: Pharma, Klinik, MPB
www.projekt-team.de

Foto

Suche dringend Stelle...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#21 sebelle

sebelle

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 87 Beiträge

Geschrieben 30 Dezember 2011 - 02:27

nun ich war schon immer bereit für einen interessanten job umzuziehen 5 mal in den letzten 9 jahren und es hat sich für mich immer gelohnt....
aber darum geht es nicht... es geht hier meiner meinung nach um existenssicherung...

außerdem sollten menschen in unserem job der hochdeutschen sprache mächtig sein... egal ob aus sachsen bayern oder sonst wo her

ich RICHTE NICHT ich schreibe meine meinung

und die gefällt sicher nicht jedem....

und als personaler solltest du wissen das allein deine aussage als diskriminierung betrachtet werden kann.....
"Alle Menschen werden als Unikat geboren, die meisten sterben als Kopie"

#22 Z451904

Z451904

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.149 Beiträge

Geschrieben 30 Dezember 2011 - 04:31

Och das tut mir ja leid für dich dass dir Geld und Karriere wichtiger ist als Freunde und Familie... Schade dass du noch nicht vorher die Gelegenheit hattest dich niederzulassen und wurzeln zu schlagen :-D
Ich denke jeder muss es so handhaben wie er meint, ich würde verübergehend auch einen Job annehmen wenn ich hier keinen bekäme, was ich sicher nicht machen würde ist für ein paar 100 Euro mehr den vorhanden Job kündigen um dann weiter zu ziehen.
Hochdeutsch bei allen PBs ? träum weiter :-D
darüberhinaus ist es ja auch gar nicht notwendig, denn mit der verbindenden heimischen Mundart kommt man in diesen Regionen wesentlich weiter als irgendeine daher gezogene...
um nun zur deutschen Sprache zu kommen, wie nennt man noch mal wenn man über andere Mensche nach seiner Meinung urteilt ? ich würde es richten nennen, aber meine Meinung gefällt dir sicher nicht :-D
und wer ist zum Abschluss der Meinung diskrimiert zu werden ? Die Sachsen, Landärzte, Schwaben oder die Realität ?
BWG
Z.

#23 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 30 Dezember 2011 - 04:48

Man man Kinders...
Danke Sebelle. Ich hab dazu ja alles gesagt.
@Z Kein Mensch hat gesagt, daß man nen festen Job kündigen soll, um dann 500 KM weiter weg zu ziehen.
Mir geht es um die Flexibilität, wenn man z.B. nur noch 3 oder 4 Monate AlG1 bekommt und man einen Job dann lieber ausschlägt, weil man die Oma betreuen muss oder der Hund zu alt ist etc...
Darüberhinaus gibt es sicherlich auch Gründe (hatten wir schon diskutiert weiter vorne in nem anderen Thread), wo ein Umzug tatsächlich erstmal nicht möglich ist.

#24 sebelle

sebelle

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 87 Beiträge

Geschrieben 31 Dezember 2011 - 09:24

wie schön das hier immer interpretiert wird......zu deinen interpretationen sage ich nichts um die diskussionen dahingehend zu beenden...

diskriminierung bezog sich darauf das du geschrieben hast du würdest niemanden aus norddeutschland einstellen für ein gebiet in schwaben....

außerdem habe ich geschrieben SOLLTE des hochdeutschen mächtig sein...
"Alle Menschen werden als Unikat geboren, die meisten sterben als Kopie"

#25 Pharmabaer

Pharmabaer

    Moderator

  • Moderators
  • 4.429 Beiträge

Geschrieben 31 Dezember 2011 - 11:08

Ich

würde auch niemand aus dem Norden für ein Gebiet in Schwaben einstellen. Eine norddeutsche Pharmareferentenplappernase bei einem oberschwäbischen Landarzt......kann gutgehen - muss es aber nicht.
?Wenn wir bedenken, da? wir alle verr?ckt sind, ist das Leben erkl?rt.? (Mark Twain)

#26 moro

moro

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 146 Beiträge

Geschrieben 02 Januar 2012 - 11:02

bei aller flexibilität wird auch immer gerne vergessen, dass es ja nicht nur an der oma & eigentumswhg. scheitern muss.

partner, die auch einen job haben und nicht mal eben mit umziehen können, kinder, die zur schule gehen, anschließend von oma/tante/onkel betreut werden, bis unsereins von der veranstaltung wieder da ist. mal eben 500km weiterzuziehen für die nächste auf 2jahre befristete stelle und entscheiden zu müssen, ob die familie zurückzulassen oder aus der umgebung rauszureissen und keine betreuueng über kiga-öffnungszeiten hinaus mehr zu haben fällt euch klugscheissern so leicht?

für MICH ALLEINE kann ich eine solche entscheidung treffen. da kann ich alles hinter mir abbrechen und woanders neu anfangen.

Ich diskutiere nicht mit Idioten,

die ziehen mich sonst auf Ihr Niveau hinunter

und schlagen mich dort dann mit Erfahrung.


#27 Obstsalat

Obstsalat

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge

Geschrieben 02 Januar 2012 - 11:18

Jetzt mal off topic! Wieso ist beim Posting von Komiker von Füchsin was geändert worden?..

Ich finde das nicht so dolle, wenn in den Postings ohne Angabe von Gründen etwas geändert wird!

Obstsalat

#28 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 03 Januar 2012 - 05:39

moro;76218 wrote: bei aller flexibilität wird auch immer gerne vergessen, dass es ja nicht nur an der oma & eigentumswhg. scheitern muss.

partner, die auch einen job haben und nicht mal eben mit umziehen können MÜSSEN SIE AUCH NICHT ZWINGEND, kinder, die zur schule gehen ES GIBT ÜBERALL IN D SCHULEN, anschließend von oma/tante/onkel betreut werden, bis unsereins von der veranstaltung wieder da ist. mal eben 500km weiterzuziehen für die nächste auf 2jahre befristete stelle BESSER ALS ALG2 und entscheiden zu müssen, ob die familie zurückzulassen oder aus der umgebung rauszureissen und keine betreuueng über kiga-öffnungszeiten hinaus mehr zu haben fällt euch klugscheissern so leicht? KEINER HAT BEHAUPTET, DASS ALLES EINFACH IST

für MICH ALLEINE kann ich eine solche entscheidung treffen. da kann ich alles hinter mir abbrechen und woanders neu anfangen.


Siehe TEXT.

#29 mirabelle

mirabelle

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 339 Beiträge

Geschrieben 03 Januar 2012 - 07:40

Die Diskussion kann man hier sicherlich beenden, da sie nicht mehr zielführend (z.Z. Modewort) ist. Iceicebaby hat sich sicherlich schon ausgeklinkt, etliche Headhunter und DLs kontaktiert oder wartet gespannt auf einen Tipp, der ihr als PN zugesandt wird.
So jetzt habe ich genug geklugsch...

m.

#30 iceicebabe

iceicebabe

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge

Geschrieben 03 Januar 2012 - 08:57

mirabelle;76226 wrote: Die Diskussion kann man hier sicherlich beenden, da sie nicht mehr zielführend (z.Z. Modewort) ist. Iceicebaby hat sich sicherlich schon ausgeklinkt, etliche Headhunter und DLs kontaktiert oder wartet gespannt auf einen Tipp, der ihr als PN zugesandt wird.
So jetzt habe ich genug geklugsch...

m.

Stimmt ich habe mich ausgeklingt. denn es bringt hier absolut nichts zu hoffen und zu warten das mir irgendjemand ein Angebot unterbreitet. Wenn doch dann bitte per PN an mich. Ich hoffe und warte weiterhin auf die 12 Bewerbungen die ich bisher versendet habe. Habe evtl morgen oder Donnerstag ein Gespräch. Ansonsten werde ich hier sicher nur noch die Stellenbörse beobachten.
Danke an diejenigen, die versucht haben meine Entscheidung der nicht vorhandenen Flexibilität, die hier einige ja sooooo für nötig halten, zu verstehen und verteigen...

Ice

#31 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 03 Januar 2012 - 09:34

iceicebabe;76228 wrote: Stimmt ich habe mich ausgeklinkt. denn es bringt hier absolut nichts zu hoffen und zu warten das mir irgendjemand ein Angebot unterbreitet. Wenn doch dann bitte per PN an mich. Ich hoffe und warte weiterhin auf die 12 Bewerbungen die ich bisher versendet habe. Habe evtl morgen oder Donnerstag ein Gespräch. Ansonsten werde ich hier sicher nur noch die Stellenbörse beobachten.
Danke an diejenigen, die versucht haben meine Entscheidung der nicht vorhandenen Flexibilität, die hier einige ja sooooo für nötig halten, zu verstehen und verteigen...

Ice

Ohne jetzt gehässig zu wirken, würde ich mich vielleicht, wenn Du so händeringend suchst, bei Medizinprodukten, Medizintechnik oder Apo-AD umschauen!
In Deiner Umgebung sucht die Firma Krewel-Meuselbach dringend und Credopard sucht ebenfalls. Gerne kann ich Dir den Namen eines Rekruters nennen, bei dem Du Dich auf mich berufen kannst!

Und ich würde es nicht nur bei den 12 Bewerbungen belassen und darauf warten. Schreibe Alles an, was nicht niet- und nagelfest ist! Natürlich unter der Berücksichtigung, daß Du nicht umziehen kannst!

Blümchen

#32 iceicebabe

iceicebabe

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge

Geschrieben 04 Januar 2012 - 08:12

Blümchen;76230 wrote: Ohne jetzt gehässig zu wirken, würde ich mich vielleicht, wenn Du so händeringend suchst, bei Medizinprodukten, Medizintechnik oder Apo-AD umschauen!
In Deiner Umgebung sucht die Firma Krewel-Meuselbach dringend und Credopard sucht ebenfalls. Gerne kann ich Dir den Namen eines Rekruters nennen, bei dem Du Dich auf mich berufen kannst!

Und ich würde es nicht nur bei den 12 Bewerbungen belassen und darauf warten. Schreibe Alles an, was nicht niet- und nagelfest ist! Natürlich unter der Berücksichtigung, daß Du nicht umziehen kannst!

Blümchen

Liebes Blümchen,
bei Credopard hab ich eine Email bekommen das im moment keine passende Vakanz für mich zu besetzen sei.

Klar bewerbe ich mich weiter. sobald da für mein Gebiet was passendes da ist. bei Krewel werde ich mich noch bewerben. Habs gerade gesehen.

Danke und schönen Tag.

Ice

#33 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 04 Januar 2012 - 05:43

Warum zitiert ihr immer genau denselben kompletten Text vom Vorgänger, macht keinen Sinn, wir haben alle so viel Logik im Hirn, dass wir das so im Zusammenhang lesen können.....:P

#34 iceicebabe

iceicebabe

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge

Geschrieben 08 Februar 2012 - 12:51

Leider bin ich immer noch auf der Suche nach was passendem. Ich bin nicht umzugsbereit. Gebiet ist immer noch Großraum Frankfurt am Main. Fahre auch gerne bis nach Viernheim und Heppenheim und bis nach Marburg hoch.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Impressum