Zum Inhalt wechseln


Anzeigen

T5 JobMesse für Pharmaberater/Klinikreferenten/Medizinprodukteberater (m/w)

28.06.2017: Berlin – Adlershof con.vent., Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin > Anmeldung

11.10.2017: Hamburg – Millerntorstadion Ballsaal des FC St. Pauli, Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg > Anmeldung

 

Projekt-Team GmbH – Personalberatung
Aktuelle Außendienstpositionen: Pharma, Klinik, MPB
www.projekt-team.de

Foto

Die 10 Gebote erfolgreicher Kommunikation


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
63 Antworten in diesem Thema

#41 sammy_ac

sammy_ac

    Members

  • Members
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 19 März 2012 - 07:30

Ich kann da nur den Kopf schütteln! Ich glaube es gibt wichtigeres auf der Welt als sich über so nen Sch.... zu ärgern. Rechtschreibung hin oder her. Der "Personaler" sollte auch mal die PERSON anschauen.

P.S. : Hoffentlich habe ich jetzt alles richtig geschrieben.

#42 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 19 März 2012 - 07:28

Also, für mich gehört auch zu der Person eine vernünftige Rechtschreibung!!! Und bei mir kräuseln sich auch die Haare, wenn ich Bewerbungsschreiben, Briefe, Mails etc. bekomme, die voll von Rechtschreibfehlern sind!

Ich bin auch nicht frei von Fehlern, aber das gehört für mich zu einer normalen Bildung dazu. Kein Wunder, wenn wir bei der Pisa-Studie so schlecht abschneiden!

Blümchen

#43 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 01:30

>Also, für mich gehört auch zu der Person eine vernünftige Rechtschreibung!!! Und bei mir kräuseln sich auch die Haare, wenn ich Bewerbungsschreiben, Briefe, Mails etc. bekomme, die voll von Rechtschreibfehlern sind!

Ich bin auch nicht frei von Fehlern, aber das gehört für mich zu einer normalen Bildung dazu. Kein Wunder, wenn wir bei der Pisa-Studie so schlecht abschneiden!

Blümchen
________________________________

Mehr gibt`s dazu nicht zu sagen.

Marianne

#44 Füchsin

Füchsin

    Moderatorin

  • Moderators
  • 716 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 04:14

Ich wollte DAZU nicht auch noch meinen Senf zum Würstchen geben.
Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, Rechtschreibung zu beherrschen.
Tippfehler oder Flüchtigkeitsfehler können Jedem mal passieren.
Auch ist mir schon mal aus meinem heimatl. Sprachgebrauch hier etwas
*rausgerutscht* was nicht korrekt war.
Nur! ich habe das ganz große Glück, Ruheständler zu sein :)
Ergo: kein *Personaler* müsste mehr meine Bewerbung beäugen.....
Danke für die Erklärung der *Mäulesmühle* hatte mir etwas Anderes
dabei gedacht, da ich im AD mit vielen heimatlichen Mundarten vertraut wurde.

Die schönste Geschichte war, als mich mein letzter Vorgesetzter bat, einen
CHA in Stuttgart zu besuchen, da er sehr schwierig sei und er partout nicht
klar mit ihm käme.
Termin bekam ich und als ich so vor ihm sass, rutschte mir doch etwas

*Mundartliches*raus...schallendes Gelächter vom CHA.
"Lachen sie mich an oder aus" meine Frage.
"Nein", sagte der prustend, "aber hat der jetzt solchen Schiss vor mir,
dass er (der Vorgesetzte) mir schon meine Landsleute auf den Hals hetzt?"
Die Sache war geritzt, der Auftrag ohn AMK drin.
Verraten habe ich DAS aber nie meinem Vorgesetzten.

Blümchen, lach nicht!! Ich kenne dein Kopfkino....
und du den Vorgesetzten.
Jetzt weiss ich endlich, Blümchen hat keine Dauerwelle...:)
Einen Namen hat man, wenn man keinen Wert auf Titel legt.... :)

Sigmund Graff

#45 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 07:46

Füchsin, ich muss nicht mit allem kondom gehen was Du schreibst, aber dein relativ umfangreiche Text war nach NEUESTER Rechtschreibung absolut fehlerfrei. RESPEKT. (Da waren einige Fallen dabei.:0)) Ich bin auch froh, dass aus diesem Thread( ein Scheisswort wie Posting) der Druck entweicht. Natürlich auch wg. Farmerbär. Ein (herzlicher) Dialekt kann schon mal heftig helfen. Für mich als Uhrschwäbin hat Ina Müller (Platt mag ich) durchaus dicken verbalen Charme. Aber Schluss jetzt. Ich kenne deine "Muttersprache" mit ihren Möglichkeiten in der Differenzierung nicht. Dialekte sind toll in der feinsten Differenzierung. Darauf bestehe ich. Aber jetzt abschliessend zum Sinn des "Threads": stellt euch nicht blöder dar als ihr seid. Mehr wollte ich nicht. Und das fängt eben , Hergott noch mal, im schriftlichen Bereich an. Betrachtet es als Muttis Endsatz. :0)

Marianne

#46 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 08:24

Habe soeben 10 Beiträge von Blümchen durch meinen Raster (Basler Firma. Ihr wisst ja schon.) laufen lassen. Egebnis: Über 55. Branchenkenntnis. Altersgemäss konventionell. Etwas ungewöhnliche Sprunghaftigkeit. Revidiert auch mal Grundsätzliches. Familienverankert.
Harmoniebedürftigkeit erhöht. Altersgemäss erhöht stressresistent. Bestandteil einer grösseren sozialen Gruppe. usw.

>Jetzt weiss ich endlich, Blümchen hat keine Dauerwelle.<

Das konnte ich leider nicht abfragen, aber meine Erfahrung sagt: Blümchen hat eine Dauerwelle und mag keine Piercings.

Laut schmunzelnd

Marianne.

#47 Guest_Guest_*

Guest_Guest_*
  • Guests

Geschrieben 20 März 2012 - 09:07

ha wa isch etzt a uhrschwob? i kenn bloß da urschwob..wenn scho na muas ma des ezta scho genau nemma dohanna.....ond wenn du grabalaus ond lombadier de frogsch worom i kloi schreib..ha weil mir schwoba au beim tippa auf der taschdatur schbarad...ond i änder des au et! mir schwoba send nemlich au schdure hond...ond solang du moisch du wärsch a UHRschwäbe dät i amol da ball a weng flach halda ond et so gscheid daherschwätza..

sach ma blümchen darf ich weiterhin völlig unkorrekt klein schreiben? und orthographisch und stilistisch meine fehler machen? keine sorge mariannchen ich hab im letzten jahrtausend abi gemacht...noch so richtig mit deutsch mathe und ner fremdsprache...kleines latinum hab ich auch und noch so ein richig ordentliches diplom von ner deutschen hochschule....nix bologna bachelor oder master....ganz althergebracht mit vordiplom und diplom und ne diplomarbeit konnt ich mir nicht aus dem internet ziehen...also kein pauleplaque....nix für ungut...ich muss den ganzen tag korrekt und genau arbeiten...da häng ich hier einfach den faulen sack raus und schreib wie ich bock hab...ob es jemand stört - sei es marianne oder sonst jemand - ja sorry leut is mir scheissendreggsegal.....is so....ach so ja ...der laden wo ich aktuell arbeite.....da ging die bewerbung direkt zu meinem jetzigen chef.....nach einem gespräch gabs den vertrag...personaler oder personalerin hab ich nicht zu gesicht bekommen und ich bin mir ziemlich sicher dass ich deshalb den job hab. ist sicher eher die ausnahme dass weiß ich auch....naja...schönen abend noch aus dem ländle vom wirklichen urschwaben pillenpaule....

bleib cool mariannchen.....wir lernen uns von berufs wegen sicher nie kennen;-)
ich glaub du würdest verzweifeln......du könntest gar nicht anders als meine einstellung befürworten auch wenn alles gegen mich spricht so von der papierform:-))) aber wichtig ist ja auf dem platz.....

#48 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 09:19

Noi Pillenpaule. Von der Papierform (Aber nur in diesem Fall) spricht ÜBERHAUPTNIX gegen dich. Aber sonschd verwendeschd du manchmal mehr Punkte als Gehirn.

Alles klar Kleiner?

Marianne

#49 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 09:55

@Füchsin, da Du mich kennst, weißt Du: " Ich hab`die Haare schön, die Haare schön......., aber keine Dauerwelle!)))

Blümchen

#50 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 10:12

Marianne;77914 wrote: Habe soeben 10 Beiträge von Blümchen durch meinen Raster (Basler Firma. Ihr wisst ja schon.) laufen lassen. Egebnis: Über 55. Branchenkenntnis. Altersgemäss konventionell. Etwas ungewöhnliche Sprunghaftigkeit. Revidiert auch mal Grundsätzliches. Familienverankert.
Harmoniebedürftigkeit erhöht. Altersgemäss erhöht stressresistent. Bestandteil einer grösseren sozialen Gruppe. usw.

>Jetzt weiss ich endlich, Blümchen hat keine Dauerwelle.<

Das konnte ich leider nicht abfragen, aber meine Erfahrung sagt: Blümchen hat eine Dauerwelle und mag keine Piercings.

Laut schmunzelnd

Marianne.

Ich habe mich gerade weggeschmissen:-))

Einige Erklärungen dazu:

Über 55 - geschmeichelt

Branchenkenntnis: Weiß Alles, hört Alles, sieht Alles))) In meinem Indikationsgebiet macht mir so schnell Keiner was vor:-)

Sprunghaftigkeit: NEIN! Sehr bodenständig

Revidiere selten Grundsätzliches

Familienverankert: Ja

Harmoniebedürftigkeit: Sehr hoch

Stressresistent: Ebenfalls sehr hoch, aber schon immer! Wer mich kennt, weiß, Blümchen hat die Ruhe weg!)) Nur, wer mich in irgendeiner Form ärgert, muß mit Nebenwirkungen rechnen!

Bestandteil einer größeren Gruppe: Ja, mein Team

Dauerwelle: Nein - kurzer Strubbelskopf

Alle anderen positiven und auch negativen Eigenschaften behalte ich jetzt für mich)))

Blümchen

#51 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 10:14

@Paulchen, Du kannst schreiben wie Du willst! Ich weiß ja, daß Du Dich sehr gewählt ausdrücken kannst und auch der deutschen Rechtschreibung mächtig bist!

Blümchen

#52 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 10:15

Blümchen , Madonna hat doch auch eine Dauerwelle. So what? Mit diesem neuen und stinketeuren Programm der gen. Firma bräuchte ich nur noch ca. (allerdings intime) 22 Angaben um endgültig auf die Existenz deiner Dauerwelle zu kommen. Es fängt an mit "Wohnort" "Einwohnerzahl" usw. Echt, die Ergebnisse sind frappierend.

Humor einschalten.

Marianne

#53 Guest_Guest_*

Guest_Guest_*
  • Guests

Geschrieben 20 März 2012 - 10:46

mariannchen ich würd dir gern mal im realen leben gegenüber sitzen.....

#54 Guest_Guest_*

Guest_Guest_*
  • Guests

Geschrieben 20 März 2012 - 10:47

Blümchen;77922 wrote: @Paulchen, Du kannst schreiben wie Du willst! Ich weiß ja, daß Du Dich sehr gewählt ausdrücken kannst und auch der deutschen Rechtschreibung mächtig bist!

Blümchen

ich muss dich mal wieder anrufen....da werd ich ja rot hase:D

#55 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 11:36

Marianne;77923 wrote: Blümchen , Madonna hat doch auch eine Dauerwelle. So what? Mit diesem neuen und stinketeuren Programm der gen. Firma bräuchte ich nur noch ca. (allerdings intime) 22 Angaben um endgültig auf die Existenz deiner Dauerwelle zu kommen. Es fängt an mit "Wohnort" "Einwohnerzahl" usw. Echt, die Ergebnisse sind frappierend.

Humor einschalten.

Marianne

Ach Du heiliger Schreck!)) Ich wußte gar nicht, daß Madonna ´ne Dauerwelle hat!

Mein Humor ist permanent on!))

Blümchen

#56 Blümchen

Blümchen

    Moderatorin

  • Moderators
  • 18.297 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 11:37

@Paulchen, ich versuche morgen zwischen meinen Termine, Dich anzurufen!

Blümchen

#57 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 20 März 2012 - 11:58

Pillenpaule. >mariannchen ich würd dir gern mal im realen leben gegenüber sitzen.....

................................................................................................
Warum? Ich wäre vermutlich eine grobe Enttäuschung für dich. Oder war das agressiv gemeint? Meine Berufung ist lediglich im "Ländle" für Pharmahersteller (Von Ulm, Biberach bis Mannheim) ganz bestimmte PRs zu finden. Allein mit deinem Schriftbild ( Unsinnige Punkte sind immer kognitive Aussetzer) könntest du im realen Leben mir nicht gegenübersitzen. Aber einige im Forum würde ich schon gerne treffen. Aber diesen Weg gibt`s ja nicht.

Pillenpaule, nix versäumt. Ich bin hässlich und habe einen Langhaardackel.

Oder war das etwa ganz böse gemeint und ich habe nix davon gemerkt? Dann muss ich aber sofort meine Tropfen nehmen. ))

Marianne

#58 Pharmabaer

Pharmabaer

    Moderator

  • Moderators
  • 4.429 Beiträge

Geschrieben 21 März 2012 - 02:30

Von Ulme ob Biberbach bis Mannheeem sucht se.... Paule Pass auf - da hat se auch in Altersabfrage - Badische Staatsbrauerei Rothaus AG die Fühler usgschtreckt......
?Wenn wir bedenken, da? wir alle verr?ckt sind, ist das Leben erkl?rt.? (Mark Twain)

#59 Marianne

Marianne

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge

Geschrieben 21 März 2012 - 05:33

>Von Ulme ob Biberbach bis Mannheeem sucht se.... Paule Pass auf - da hat se auch in Altersabfrage - Badische Staatsbrauerei Rothaus AG die Fühler usgschtreckt......
__________________

und dabei Paules Tannenzäpfle entdeckt.

#60 Obstsalat

Obstsalat

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge

Geschrieben 21 März 2012 - 11:22

Dann machen wir doch mal eine Liste, wer wen treffen will!))

Obstsalat




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Impressum