Zum Inhalt wechseln


Anzeigen

T5 JobMesse für Pharmaberater/Klinikreferenten/Medizinprodukteberater (m/w)

28.06.2017: Berlin – Adlershof con.vent., Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin > Anmeldung

11.10.2017: Hamburg – Millerntorstadion Ballsaal des FC St. Pauli, Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg > Anmeldung

 

Projekt-Team GmbH – Personalberatung
Aktuelle Außendienstpositionen: Pharma, Klinik, MPB
www.projekt-team.de

Foto

FRAGE: Großhandelserlaubnis


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 schila84

schila84

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 267 Beiträge

Geschrieben 13 Juni 2014 - 03:31

Hallo Pharmagemeinde, speziell APO-Außendienstler
Ich muß seit kurzem auch einige ausgewählte Apos besuchen. Da ich das in der Vergangenheit nie brauchte, kenn ich mich hier schlecht aus.
Als erstes hätte ich gern jemanden, der mir erklären kann, warum eine APO eine Großhandelserlaubnis braucht und ob alle Apos diese benötigen?

Und zum Zweiten: wie wirkt sich eine GH-Erlaubnis auf das Gewähren eines Rabattes durch die Originalfirma bei Direktbezug aus?

Danke für Eure Antworten

#2 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 13 Juni 2014 - 04:29

Frage zu deiner Frage:
Sagt dir das nicht alles dein Arbeitgeber/RL ?

S.

#3 schila84

schila84

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 267 Beiträge

Geschrieben 14 Juni 2014 - 04:33

Naja, irgendwie ist das für unsere LINIE komplettes Neuland und mein Chef muß sich auch erst in die Materie einarbeiten. Schulung zu diesem Thema seitens der Firma ist geplant. Allerdings habe ich Montag mit meinem Chef einen APO-Termin und da möchte ich nicht unvorbereitet ins Gespräch gehen bzw. Ich möchte vor ihm "glänzen". Und außerdem will ich vor dem Kunden nicht "doof" dastehen. Im www konnte ich nichts richtiges informatives finden, deshalb dachte ich, mir könnten ERFAHRENE APO-AD hier vielleicht schon mal helfen.....

#4 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 15 Juni 2014 - 09:50

Spitzenfirma, schickt die Leute erst raus und schult dann 😃

#5 komiker

komiker

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 400 Beiträge

Geschrieben 20 April 2016 - 06:06

- auch wenn diese Frage alt ist: - Grundsätzlich gilt: eine Apo braucht keine  GH - Erlaubnis, ausser die Apo hat einen GH für irgendwas. - dass trifft dann zu, wenn Sie handelt mit Sachen  handelt die sie GH-isch  weitervertreibt.  Eine GH Erlaubnis wird aktuell immer seltener von den hiesigen Stellen erteilt. - Weil es gnügend gibt im Gesundheitsmarkt....






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Impressum