Zum Inhalt wechseln


Anzeigen

T5 JobMesse für Pharmaberater/Klinikreferenten/Medizinprodukteberater (m/w)

28.06.2017: Berlin – Adlershof con.vent., Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin > Anmeldung

11.10.2017: Hamburg – Millerntorstadion Ballsaal des FC St. Pauli, Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg > Anmeldung

 

Projekt-Team GmbH – Personalberatung
Aktuelle Außendienstpositionen: Pharma, Klinik, MPB
www.projekt-team.de

Foto

Pharma K


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 katwitt

katwitt

    Members

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2015 - 06:28

Hallo Ihr Lieben,

hat hier Jeman Erfahrung und mag berichten ?

herzlichen Dank vorab

#2 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2015 - 07:05

Konkrete Fragen, konkrete Antworten... :)

#3 katwitt

katwitt

    Members

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2015 - 07:12

Ach Slayer was soll denn sowas ?

Gerne frage ich nochmal, hat Jemand von Euch Erfahrungen (falls ja welche?) mit Pharma K gemacht ?

#4 Slayer

Slayer

    Der, der schon immer da war

  • 2 x verwarnt - Gelbe Karte
  • PIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2015 - 09:32

Klar, von 20 Leuten, die da gearbeitet haben, finden ca 7 alles doof, 7 alles toll und der Rest , geht so.

Ich bleibe dabei: Konkrete Fragen, konkrete Antworten.

S.

#5 komiker

komiker

    Members

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 400 Beiträge

Geschrieben 11 Januar 2015 - 04:40

mmmh, da muss ich aber slayer beipflichten. lg komiker

#6 Hinotori

Hinotori

    Moderatorin

  • Moderators
  • 2.576 Beiträge

Geschrieben 13 Januar 2015 - 07:33

Pharma K ging aus Ewert Vaccines hervor.
Letzter Stand der Dinge war:
"Anstellung" als Freiberufler, Besuchshonorar, Provisionen, Übernahme von Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch, Übernahme von Fahrtkosten, Kost und Logis bei Schulungen oder Incentive, Erstattung von Ausfalltag.
Also im Bereich der Freiberufler ein faires Unternehmen.
Die Provisionen waren vollkommen OK und erreichbar.
Gebietsschutz, kurzer Kontakt zur Chefetage.
Damals: Vertrieb von CSL-Biotherapies-Grippeimpfstoff Afluria, später noch Habibi Wärmeprodukte, Emmi-Dent und Bencard Allergie. Soweit ich weiss, ist noch Eubos dabei/gewesen.

Gruss
Hino
 

Natürlich bin ich kompliziert... Ich bin ja auch der Abenteuerurlaub und nicht die Pauschalreise! ツ

catrun4.gif


#7 katwitt

katwitt

    Members

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 13 Januar 2015 - 04:15

Herzlichen Dank Hino !




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Impressum